Bayrischer Jagdverband

Mitglied im

Jägervereinigung Lauf e.V.

Begleithundekurs

Ihr Hund hört nicht, macht was er will, an ein harmonisches Miteinander ist nicht zu denken? Dann sind Sie hier genau richtig.

 


 

Im Begleithundekurs wird ihnen unter fachkundiger Anleitung das Wissen vermittelt, wie Sie zu dem Ergebnis kommen, dass Ihr vierbeiniger Begleiter das macht, was Sie von ihm verlangen.  



Ein Hundeführer kann einen Hund dazu bringen,
zu tun, was er von ihm verlangt.
Ein guter Hundeführer kann einen Hund dazu bringen,
es gern zu tun.

(frei nach Monty Roberts)


 

Der Lehrgang beginnt im April und endet  Mitte Juli mit einer Abschlussprüfung nach den Richtlinien des BJV.


Der Kurs findet am Mittwochabend statt.

Die Übungstage sowie die Prüfung werden per Video aufgezeichnet und am Abschlussabend nach der Zeugnisübergabe präsentiert.

Der Abrichtelehrgang für Begleithunde beginnt immer mit einem Begrüßungsabend (ohne Vierbeiner). Hier werden Lehrgangsinhalte, Ausrüstungsgegenstände, Kursregeln, Übungstag usw. besprochen und die Anmeldeformalitäten mit erledigt.

 

 

Anmeldung zum Begleithundekurs:

Wann:

25.03.2017 um 19:00 Uhr


Örtlichkeit : 

Gaststätte "Zum Schloßhof"
Steinbruchstraße 1
91207 Neunhof

 

 

Benötigte Dokumente:

Stammbaum (wenn vorhanden), Impfpass

 

1. Kurstag: 05.04. 2017 um 18:00 Uhr



 

Laden Sie sich wenn möglich das Anmeldeformular im Download-Bereich herunter und bringen dieses bereits ausgefüllt zum Begrüßungsabend mit.


 


 

Haben Sie vorab Fragen bzw. Probleme mit Ihrem Hund, kontaktieren Sie uns wir helfen gerne weiter.

 

Ausbilderteam:

  
Ute Lehnert,
Bügstraße 13, 90542 Eckental
Tel: 09126/4295

Email: ute.lehnert[at]t-online.de

 

 

 
Gerdi Schmidt,
Kreuzbühlerstraße 14, 91220 Schnaittach
Tel: 09153/1841

Email: reiner.gerdi[at]gmail.com